Date published

Soziale Sicherheit mit chinesischen Besonderheiten

Chinas Regierung hat in den vergangenen fünf Jahren Fortschritte beim Ausbau des Systems der sozialen Sicherheit erzielt. Matthias Stepan warnt jedoch, dass trotz der Ausweitung der staatlichen Sozialleistungen auf die ländliche Bevölkerung und Individuen im städtischen, informellen Sektor China weiterhin weit von dem Prinzip einheitlicher, universeller Sozialleistungen entfernt ist. Stattdessen kommt dem Sozialversicherungsprinzip in Verbindung mit einer staatlichen Grundsicherung eine zentrale Rolle zu.

PDF Download737.49 KB