Kai Strittmatter: Autoritäres Regieren Vs. dynamische Entwicklungen

07. Dezember 2015

Das Paradox des politischen Alltags in China: Auf der einen Seite ein autoritärer Staat und auf der anderen Seite eine dynamische wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung. Kai Strittmatter, Korrespondent der Süddeutschen Zeitung, im Interview mit Ruth Kirchner.

Sebastian Heilmann: Das politische System Chinas unter Xi Jinping

04. Dezember 2015

Kann Chinas politisches System ein Modell für das Regieren im 21. Jahrhundert sein? Oder ist es ein Risiko für die Volksrepublik? Diese Fragen klärt Moderatorin Ruth Kirchner mit Sebastian Heilmann, Direktor des Mercator Institute for China Studies (MERICS)in Berlin.