MERICS Team header

 

Caroline Meinhardt
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Caroline Meinhardt befasst sich in ihrer Forschung mit Chinas Industriepolitik und globalen Lieferketten, insbesondere im Bereich neue Technologien. Vor ihrem Wechsel zu MERICS arbeitete Meinhardt als Beraterin bei der Kommunikationsberatung APCO Worldwide in Peking, wo sie internationale Unternehmen zum regulatorischen Umfeld in China beriet. Meinhardt hat einen Master in Sinologie von der Universität Cambridge und studierte ein Jahr an der Peking Universität.

Pressebild (2.8 MB)