MERICS Team header

 

A portrait of Marc Bermann.
Programmleiter China der Stiftung Mercator

Marc Bermann leitet das China-Programm der Stiftung Mercator in Essen und ist für den Regionalschwerpunkt China verantwortlich. Von 2007 bis Anfang 2011 leitete er die China-Projekte der Robert Bosch Stiftung in Stuttgart. Anfang der 2000er Jahre gründete und leitete er in Shanghai und Hongkong die Medien- und TV-Produktionsfirma eMBee Productions, Ltd. Zu seinen Auftraggebern und Kooperationspartnern gehörten unter anderem ARD und ZDF, CNN, CNBC, BBC, CCTV, Shanghai TV, Pixar, das World Economic Forum sowie die European Broadcasting Union (EBU). Nebenberuflich engagierte sich Bermann als interkultureller Trainer und Berater großer internationaler Unternehmen in China, darunter Bosch, Time Warner, Fresenius Kabi, Nike und Siemens. Marc Bermann studierte Politikwissenschaft und Moderne Sinologie in Heidelberg und Shanghai.