Logo

Außen- und Sicherheitspolitik

Chinas rasanter Aufstieg in der Weltwirtschaft, globale diplomatische Aktivitäten sowie Neuorientierungen in Sicherheits- und Handelspolitik werfen grundlegende Fragen auf. MERICS analysiert die Integration dieses neuen Machtzentrums in internationale Regelwerke und Verantwortlichkeiten. Wie beeinflussen innenpolitische Entwicklungen und die fortschreitende Internationalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft Chinas Außenpolitik? Erfahren Sie, welche neuen Chancen und Risiken sich aus der Zusammenarbeit ergeben und welche direkten und indirekten Auswirkungen dies auf Deutschland und Europa hat.

Das 2013 gegründete Mercator Institute for China Studies (MERICS)mit Sitz in Berlin ist weltweit eines der größten Institute der gegenwartsbezogenen und praxisorientierten China-Forschung. MERICS ist eine Initiative der Stiftung Mercator.

Top