MERICS Team header

 

Anna Holzmann
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Anna Holzmanns Forschungsschwerpunkte liegen bei Chinas Industriepolitik, mit besonderem Fokus auf neuen Technologien. Vor ihrem Wechsel zu MERICS arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Wirtschaftsuniversität Wien und sammelte Arbeitserfahrung in der österreichischen Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) Branche. Anna Holzmann studierte Internationale Betriebswirtschaft (BSc), Sinologie (BA) sowie Wirtschaft und Gesellschaft Ostasiens (MA) in Österreich, Australien und China. Im Zuge ihrer Studien absolvierte sie ein einjähriges Sprach- und Kulturprogramm an der Zhejiang University in Hangzhou.

Pressebild (2.4 MB)