MERICS Team header

 

A portrait of Helena Legarda.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Die Forschungsschwerpunkte von Helena Legarda sind chinesische Außen- und Sicherheitspolitik. Legarda hat einen Masterabschluss in Public Policy mit einem Schwerpunkt auf globalen und internationalen Angelegenheiten der Harvard Kennedy School of Government und einen B.A. in China-Studien von der Universität Oxford. Sie studierte Chinesisch an der Peking-Universität. Praktische Erfahrungen sammelte sie bei der Delegation der Europäischen Union in China und bei der Forschungs- und Beratungsfirma China Policy in Peking.

Pressebild (7.3 MB)