MERICS Team header

 

A portrait of Kerstin Lohse-Friedrich.

Kerstin Lohse-Friedrich befindet sich zurzeit im Sabbatical. Seit Gründung des MERICS hat sie die Kommunikationsabteilung geleitet. Zuvor arbeitete die Sinologin und Hörfunkjournalistin im ARD-Hauptstadtstudio und berichtete über Außen-, Wirtschafts- und Finanzpolitik. 2000-2005 leitete sie das neu gegründete ARD-Studio Shanghai. Zu ihren weiteren beruflichen Stationen zählte die Redaktion SWR2-Aktuell, in der sie als Moderatorin und Chefin vom Dienst tätig war. Als Persönliche Referentin der Intendantin des rbb lernte sie das Management einer Landesrundfunkanstalt kennen. Sie studierte in Heidelberg, Peking und Leiden (Niederlande) Sinologie und Politikwissenschaft.