MERICS Team header

 

A portrait of Simon Lang.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Simon Lang forscht zu sozialen Konflikten und Protesten, Bildungspolitik, Lifestyle, Konsum und Gender in China. Bevor er zu MERICS kam, forschte er in Chongqing im Bereich der Identitätsbildung, Gender- und Jugendkultur. Während seines Masterstudiums der Sozialwissenschaften an der Universität Amsterdam forschte er in Taiwan zu NGO’s und war Gastdozent für Global History an der National Central University in Taiwan. Vor seinem Studium in Amsterdam absolvierte Lang einen Bachelorstudiengang in Chinastudien an der Freien Universität Berlin und studierte Chinesische Sprache an der Chongqing University in China.

Pressebild (0.2 MB)