MERICS Team header

 

Huang Yuxing
Ehemaliger Visiting Academic Fellow

Januar bis Februar 2018

Huang Yuxing ist Professor für Internationale Beziehungen an der Tsinghua Universität in Beijing. Er forscht zu internationaler Sicherheitspolitik, chinesischer Außenpolitik sowie geo- und außenpolitischen Strategien in einer vergleichenden Perspektive. Seine Lehrtätigkeit umfasst Theorien der internationalen Beziehungen, den Kalten Krieg in Asien und die US-chinesischen Beziehungen in der Gegenwart. Im Rahmen seines Fellowships am MERICS arbeitet er an einem Projekt über Chinas regionale Diplomatie im Kalten Krieg. Huang hat einen Bachelor-Abschluss in Internationalen Beziehungen von der Tsinghua Universität und promovierte 2016 am Boston College. 2017 war er Visiting Scholar an der Paul H. Nitze School of Advanced International Studies der John Hopkins Universität in Washington, DC.